Nexus 7

Nexus 7

Ich mag die verschiedenen Apple Geräte, die ich im Alltag verwende. Egal ob iPhone, iPad, iPod oder MacBook: neben dem Design ist es vor allem die Usability, die mich überzeugt. Dennoch bin ich niemand, der nur binär denkt und alle anderen Gerätschaften und Technologien verteufelt. Warum auch?

Beruflich hatte ich die letzten drei Jahre zwei Smartphones mit Android. Wirklich warm geworden bin ich damit allerdings nicht. Vielleicht ändert sich das jetzt aber, denn am gestrigen Nikolaustag hat mir die Firma ein Nexus 7 in den Stiefel gesteckt. Und obwohl darauf kein iOS läuft muss ich nach den ersten Stunden damit zugeben, dass mir das Gerät rein optisch ganz gut gefällt. Mein iPad wird das Nexus schon alleine wegen der fehlenden Integration in das Apple Ökosystem nicht ablösen können. Aber ein Blick über den Tellerrand hat ja noch nie geschadet.